Individuellen Traumgarten

Individueller Traumgarten

Wie du zu einem individuellen Traumgarten kommst,
auch wenn du selbst kein Gartenprofi bist!

Ohne ein Vermögen zu Gartenarchitekten zu tragen!

Du schaust aus dem Fenster in deinen Garten.

Es ist noch frisch, aber die erste Blütenpracht lässt dein Herz aufgehen.

Alles sprießt! Erst gestern hat eine Nachbarin gesagt: „Der Garten hier ist einfach immer  schön, egal, wann man kommt!

Wie macht man das, dass das ganze Jahr über schöne Farben da sind?“ Du lächelst und denkst: Ja, gewusst, wie!

Der Hauptgrund, warum so viele Ihren Traumgarten „verfehlen“ ist nicht, weil sie einzelne „Gartensünden“ begehen!


Es tut mir in der Seele weh, wenn ich ein Grundstück betrete und mit erfahrenem Gärtnerblick sehe, welche Gartenchancen hier vergeben wurden.

Klar, gerade beginnenden Gartenliebhabern passiert es, dass sie:

  •  den Lauf der Sonne in der Planung nicht berücksichtigen
  • ungeeignete Pflanzen für diesen Boden auswählen
  • geeignete Pflanzen wählen, die zwar grundsätzlich auf dem Grund gedeihen würden, aber ihnen dann den falschen Standort geben
  • Blütenfarben, die nicht harmonieren, weil die Blühfolge nicht stimmt
  • Pflanzen wählen, deren Wuchshöhe nicht aufeinander abgestimmt sind

Doch darum geht es gar nicht.

Warum?


 [MR1]Vielleicht hast du noch passendere Beispiele…?